Kurzbericht von den beiden Fortbildungskursen in Wien 2013

Aufgrund des erfolgreichen Narbenkurses im Jahr 2011 wurde Werner Strebel von Ergotherapie Austria für dieses Jahr wiederum als Dozent für zwei weitere Fortbildungskurse angefragt.

Die Nachfrage und Anmeldezahlen für die beiden Weiterbildungskurse „Gewebeorientierte Untersuchung und Behandlung der Narbe“ und „Karpaltunnelsyndrom“ waren sehr erfreulich und Werner Strebel durfte die gewebeorientierte Arbeit mit dem Hintergrund der Tastdiagnostik ein weiteres Mal ins Ausland tragen und in Wien unterrichten.

Am 17./18. September 2013 und am 20./21. September 2013 haben die vier Weiterbildungstage stattgefunden und den teilnehmenden Therapeuten zahlreiche neue Erkenntnisse und wertvolle Hinweise für ihre tägliche Patientenarbeit gebracht.

 030  170

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen